Trinkwassererwärmung

In der Heiztechnik wird die Erzeugung von Warmwasser, z. B. zum Duschen oder Hände waschen, als Trinkwassererwärmung oder Warmwasserbereitung bezeichnet. Es gibt zwei Möglichkeiten zur Trinkwassererwärmung: die Durchflusserwärmung oder die Speicherbevorratung.

  Speicherbevorratung
Quelle: Buderus

Übersicht ABC der Haustechnik